Categories
Radfahren

Isar-Gebolze

Einfach drauflos und bis nach Wolfratshausen die Isar entlang geflitzt. Hinweg über Flaucher auf der Isar-Ostseite, dann Fahrweg bis Grünwalder Brücke, dort rauf auf’s Hochufer und durch den Forst nach Straßlach.

Dann die Serpentinen nach Mühltal runter und bis nach Puppling. Schließlich am Loisach-Isarkanal nach Wolfratshausen, entlang der S-Bahn bis zur Loisachmündung und über Schäftlarn, Georgenstein und Großhesseloher Brücke zurück in die Stadt. Rund 72 Kilometer bei frostigen Temperaturen, die Sonne hat sich jedoch redlich bemüht!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Lesen Sie auch …

16. März 2015

29er über den Zwiesel

6. Dezember 2015

Münchner Winterlaufserie 10k